03.05.2017

Eine jüdische Familie aus Basel erhält ein Paket mit einem Buch mit antisemitischem Inhalt (Der Giftpilz) und einem Flyer, in welchem der Holocaust geleugnet wird.

Mercredi, mai 3, 2017